Kanzlei Kühne Rechtsanwälte in Dresden auf Facebook Kanzlei Kühne Rechtsanwälte / Fachanwälte in Dresden auf Google Plus
Kühne Rechtsanwälte in Dresden
Telefon: +49 (351) 8 62 61 61
Mobil: +49 (175) 687 1 693 +49 (351) 8 62 61 61
Unterhalt Düssoldorfer Tabelle 2016 - 4.2 out of 5 based on 5 votes
1 1 1 1 1 Rating 4.20 (5 Votes)

Ab dem 01.01.2016 wurden die Unterhaltsbeträge in der Düsseldorfer Tabelle erneut erhöht. Im Einzelnen sind diese nunmehr wie folgt gestaffelt:

 

  Nettoeinkommen des
Barunterhaltspflichtigen
(Anm. 3, 4)
Altersstufen in Jahren
(§ 1612 a Abs. 1 BGB)
    0 - 5 6 - 11
Alle Beiträge in Euro
1. bis 1500 335 384
2. 1.501 - 1.900 352 404
3. 1.901 - 2.300 369 423
4. 2.301 - 2.700 386 442
5. 2.701 - 3.100 402 461
6. 3.101 - 3.500 429 492
7. 3.501 - 3.900 456 523
8. 3.901 - 4.300 483 553
9. 4.301 - 4.700 510 584
10. 4.701 - 5.100 536 615
ab 5.101 nach den Umständen des Falles

 

Altersstufen in Jahren
(§ 1612 a Abs. 1 BGB)
Prozentsatz Bedarfskontroll-
betrag (Anm. 6)
12 - 17 ab 18    
Alle Beiträge in Euro
450 516 100 880/1080
473 542 105 1.180
495 568 110 1.280
518 594 115 1.380
540 620 120 1.480
576 661 128 1.580
612 702 136 1.680
648 744 144 1.780
684 785 152 1.880
720 826 160 1.980
ab 5.101 nach den Umständen des Falles

 

Um die gesamte Düsseldorfer Tabelle einzusehen, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum Oberlandesgericht Düsseldorf, wo Sie zudem weitere Fassungen der Tabelle downloaden können:

http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_tabelle/

 

Kanzlei Kühne Rechtsanwälte in Dresden